Nutzungsbedingungen von UltraViolet™

Tag des Inkrafttretens: 12-Mar-2015

UltraViolet wird von der Digital Entertainment Content Ecosystem (DECE) LLC, einer nach dem Recht des US-Bundesstaats Delaware gegründeten und in den Vereinigten Staaten ansässigen Gesellschaft mit beschränkter Haftung, betrieben. Sie können uns per Post unter der Anschrift 3855 SW 153rd Drive, Beaverton, OR 97003, USA, oder per E-Mail unter legal@decellc.com erreichen.

Diese Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) regeln Ihre Nutzung der UltraViolet-Website, des UltraViolet-Dienstes und anderer Internetseiten oder Onlinedienste, die wir betreiben und die über Links mit diesen Nutzungsbedingungen verbunden sind (die „Dienste“).

BITTE BEACHTEN SIE, DASS ABSCHNITT IX EINE VERBINDLICHE SCHIEDSKLAUSEL UND ERKLÄRUNG ZUM VERZICHT AUF SAMMELKLAGEN ENTHÄLT, DIE IHRE RECHTE FÜR DIE BEILEGUNG VON STREITIGKEITEN MIT UNS BEEINFLUSSEN. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen gründlich durch, bevor Sie die Dienste nutzen.

Sie akzeptieren die Nutzungsbedingungen durch den Zugriff oder die Nutzung der Dienste oder indem Sie Ihre Zustimmung auf andere Weise erteilen. Wir können diese Nutzungsbedingungen oder eine Funktion der Dienste jederzeit ändern. Wir werden Änderungen der Nutzungsbedingungen auf dieser Seite bekanntgeben. Änderungen treten 14 Tage nach ihrer Bekanntgabe in Kraft, mit Ausnahme von Änderungen aufgrund von Gesetzen, Vorschriften, Verfahrensregeln oder ähnlichen Anforderungen oder Änderungen aufgrund neuer Funktionen, welche sofort in Kraft treten. Sie akzeptieren Änderungen der Nutzungsbedingungen durch Ihren weiteren Zugriff oder Ihre weitere Nutzung der Dienste nach unserer Bekanntgabe der Änderungen.

I. DATENSCHUTZ

Ihre Nutzung der Dienste wird durch unseren Datenschutzrichtlinien geregelt, und Sie geben Ihr Einverständnis zur Verwendung Ihrer Informationen im Einklang mit den Datenschutzrichtlinien.

II. ANMELDUNG UND IHRE ULTRAVIOLET-BIBLIOTHEK

Die Dienste umfassen einen Cloud-basierten, digitalen Videorechte-Locker, d. h. ein zentralisiertes Repository, das Daten über Sie speichert und es Ihnen ermöglicht, die Rechte für Video-Inhalte, die Sie von Dritten erhalten haben, zu verwalten (die „UltraViolet-Bibliothek“). Sie müssen mindestens 13 Jahre alt sein, um eine UltraViolet-Bibliothek haben zu können. Wenn Sie 13 bis 17 Jahre alt sind, müssen Sie die Zustimmung eines Elternteils bzw. Erziehungsberechtigten einholen, um eine UltraViolet-Bibliothek zu erhalten.

Sie verpflichten sich, genaue und vollständige Informationen bereitzustellen und Ihre Informationen stets auf dem neusten Stand zu halten. Sie sind allein für die gesamte Nutzung der Dienste sowie für die Wahrung der Vertraulichkeit und Sicherheit Ihres Kennworts und der UltraViolet-Bibliothek verantwortlich. Dies schließt die Nutzung und den Zugriff auf die Dienste durch Minderjährige und andere mit ein, deren Nutzung oder Zugriff auf die Dienste Sie genehmigen, selbst wenn eine solche Nutzung oder ein solcher Zugriff die Folge Ihrer Unterlassung ist, angemessene elterliche oder sonstige Kontrollen einzurichten. Im Falle einer Sicherheitsverletzung, einschließlich des unbefugten Zugriffs oder der unbefugten Nutzung Ihrer UltraViolet-Bibliothek, haben Sie uns unverzüglich per E-Mail an legal@decellc.com zu benachrichtigen

Es steht Ihnen frei, Ihre Ultraviolet-Bibliothek mit anderen Nutzern zu teilen- natürlich unter Vorbehalt der Nutzungsmöglichkeiten und der Nutzungsbestimmungen der Angebote von Drittanbietern welche Sie benutzen. Wenn Sie Ihre UltraViolet-Bibliothek mit anderen Nutzern teilen oder diese mit anderen Bibliotheken vermischen, haben diese Nutzer vielleicht die Möglichkeit, Ihr Passwort zu ändern oder Ihren Zugang zu den Diensten und zu allen Inhalten in Ihrer UltraViolet-Bibliothek zu blockieren.

Wir verfügen über administrativen Zugang zu Ihrer UltraViolet-Bibliothek, um beispielsweise Kundendienst durchzuführen, Wartung und Support anzubieten, Beschwerden zu untersuchen und Fehler zu beheben, wobei diese Handlungen jedoch in unserem eigenen Ermessen liegen und wir nicht verpflichtet sind, diese Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin oder aus anderen Gründen zu ergreifen.

Falls Sie oder ein befugter Nutzer Ihrer UltraViolet-Bibliothek verreisen oder die Landes- oder Gebietseinstellungen Ihrer UltraViolet-Bibliothek ändern, kann es sein, dass Sie nicht in der Lage sind, Inhalte, die Ihnen in Ihrem vorherigen Land oder Gebiet durch Dienstleistungen Dritter zur Verfügung standen, herunterzuladen oder zu streamen.

Sie können auf der Website myuv.com durch Auswahl des Links „Help“ (Hilfe) mehr über die Funktionen Ihrer UltraViolet-Bibliothek erfahren.

III. ELTERLICHE KONTROLLEN

Die Angebote dritter Anbieter bieten eventuell Eltern die Möglichkeit, den Zugang und die Nutzung Ihrer UltraViolet- Library einzuschränken. Falls Sie Angebote von Drittanbietern nutzen, müssen sie womöglich für jede Software und jeden Player die Einstellungen neu setzen. Falls z.B. Inhalte eines Drittanbieters in einen fremden Player heruntergeladen werden, oder mit Hilfe eines Streaming-Service eines Drittanbieters gestreamt wird, kann dieser Inhalt für jeden sichtbar werden der Zugang zu dem Player oder dem Streamingdienst hat. Falls ein Player oder Streamingdienst keine Kontrolle durch die Eltern erlaubt und Ihnen diese Kontrolle aber wichtig ist, sollten Sie diesen Player oder Streamingdienst nicht nutzen.

DA EINE ULTRAVIOLET-BIBLIOTHEK RECHTE AUF NICHT JUNGENDFREIE INHALTE, GEWALTTÄTIGE ODER PORNOGRAPHISCHE INHALTE ENTHALTEN KANN, WIRD EINE ÜBERWACHUNG DER INHALTE DURCH DIE ELTERN UND DIE NUTZUNG EINER ENTSPRECHENDER SOFTWARE VON DRITTANBIETERN EMPFOHLEN.

IV. VERBOTENES VERHALTEN

Sie dürfen nicht auf die Dienste zugreifen oder die Dienste nutzen oder einen derartigen Versuch unternehmen, um Handlungen vorzunehmen, die uns oder einen Dritten schaden können oder den Betrieb der Dienste stören kann. Sie dürfen die Dienste auch nicht in einer Weise nutzen, die gegen Gesetze, Vorschriften, Verfahrensregeln oder ähnliche Anforderungen verstößt. So müssen Sie beispielsweise Folgendes unterlassen:

Verstöße gegen System- oder Netzwerksicherheit können zur zivil- oder strafrechtlichen Haftung führen. Wir können gegen Nutzer ermitteln und mit den Vollzugsbehörden zusammenarbeiten, um Nutzer strafrechtlich zu verfolgen, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen.

V. EINSTELLUNG, ENTFERNUNG UND AUSSETZUNG DER DIENSTE

Sie können Ihre UltraViolet-Bibliothek jederzeit kündigen, indem Sie die Website myuv.com besuchen und den vorgegebenen Mechanismus zum Schließen Ihrer UltraViolet-Bibliothek anwenden. Wenn Sie oder ein anderer bevollmächtigter Nutzer Ihre UltraViolet-Bibliothek kündigt, verlieren Sie und alle anderen bevollmächtigten Nutzer den Zugriff auf die UltraViolet-Bibliothek und die damit verbundenen Rechte. Wir können Ihre Informationen für einen angemessenen Zeitraum nach der Kündigung aufbewahren, für den Fall, dass Ihre Kündigung versehentlich geschah, sind jedoch nicht dazu verpflichtet.

Wir sind nach unserem alleinigen Ermessen und ohne vorherige Ankündigung oder Haftung Ihnen gegenüber berechtigt, Ihren Zugriff auf alle Dienste oder einen Teil der Dienste einzuschränken, vorübergehend auszusetzen oder einzustellen, falls wir glauben, dass Sie oder ein Nutzer Ihrer UltraViolet-Bibliothek die Dienste unter Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen, Gesetze, Vorschriften, Verfahrensregeln oder ähnliche Anforderungen oder auf andere Weise, die nicht dem Verwendungszweck und allen sonstigen geltenden Richtlinien und Erfordernissen entspricht, nutzen oder genutzt haben oder falls wir eine entsprechende Aufforderung von einer Vollzugs- oder anderen staatlichen Behörde erhalten, falls unerwartete technische Probleme oder Störungen auftreten, oder falls wir gerechtfertigt der Meinung sind, dass Ihre UltraViolet-Bibliothek auf betrügerische Weise erstellt wurde oder ein Nutzer Ihrer UltraViolet-Bibliothek anderweitig Betrug begangen hat. Wir können nach angemessener Ankündigung Ihnen gegenüber eine UltraViolet-Bibliothek schließen, die seit einem Jahr inaktiv ist. Wir sind berechtigt, die Dienste oder einen Teil davon jederzeit ohne vorherige Ankündigung oder Haftung Ihnen oder einem Dritten gegenüber zu ändern, vorübergehend einzustellen oder deren Bereitstellung zu beenden.

IM FALLE DER AUFLÖSUNG IHRER ULTRAVIOLET-BIBLIOTHEK DURCH UNS, SIE SELBST ODER EINEN ANDEREN NUTZER VIERLEREN SIE ALLE RECHTE BZGL. DES ZUGRIFFS AUF DIE INHALTE IHRER BIBLIOTHEK SOWIE DIE DURCH DIE DIENSTE VON ULTRAVIOLET ANGEBOTENEN INHALTE.

VI. GEISTIGES EIGENTUM

Im vorliegenden Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns besitzen wir alle Rechte und Rechtsansprüche an den Diensten und an sämtlichen Inhalten, Software, Codes, Daten und sonstigen Materialien daran sowie dem Look-and-Feel, dem Design und der Organisation eines jeden Aspekts daran, einschließlich von Urheberrechten, Markenrechten, Patentrechten und sonstigen geistigen Eigentumsrechten und gesetzlich geschützten Rechten daran (gemeinsam die „Materialien“), mit Ausnahme der Rechte, die Sie hinsichtlich der Inhalte in Verbindung mit Ihrer UltraViolet-Bibliothek erworben haben. Ihre Nutzung der Dienste gewährt Ihnen kein Eigentum und keinen Rechtsanspruch an den Materialien, einem sonstigen Teil der Dienste oder den Inhalten. Die mit Ihrer UltraViolet-Bibliothek verbundenen Dienste, Materialien und Inhalte sind nur für Ihre persönliche und nichtkommerzielle Nutzung bestimmt. Sie dürfen die Dienste oder Materialien ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht reproduzieren, verteilen, kopieren, ausführen, anzeigen, modifizieren, Bearbeitungen davon erstellen, oder Informationen, die darin enthalten sind oder über sie erlangt werden, zum Verkauf anbieten. Ohne Einschränkung des Vorstehenden ist es Ihnen insbesondere nicht gestattet, ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung irgendeinen Teil der Dienste auf einer anderen Website, auf einem anderen Medium (Druck-, elektronischem oder sonstigem Medium) als Teil eines kommerziellen Service neu zu veröffentlichen oder zu reproduzieren. Die Einrichtung und Nutzung einer UltraViolet-Bibliothek erteilt Ihnen keine Schutz- oder sonstigen Rechte daran.

Ihre Rechte in Bezug auf einen bestimmten Inhalt in Verbindung mit Ihrer UltraViolet-Bibliothek werden durch Ihren Händler begründet, über den Sie diese Rechte erwerben und unterliegen den Begrenzungen und Beschränkungen, die von Urheberrechtsinhabern und sonstigen Dritten auferlegt wurden. Wenn Sie Rechte an Inhalten erwerben, unterliegen diese Inhalte weiterhin den Schutzrechten des Urheberrechtsinhabers und sonstiger Dritter und werden mit Begrenzungen und Beschränkungen an Sie lizenziert und nicht an Sie verkauft. Sie dürfen die Inhalte nur zum persönlichen, nichtkommerziellen Gebrauch nutzen, wie es durch den Urheberrechtsinhaber und sonstige maßgebliche Dritte, einschließlich des entsprechenden Händlers, ausdrücklich genehmigt wird.

Die Marken, Handelsnamen, Domainnamen, Dienstleistungsmarken, Logos und anderen Unterscheidungsmerkmale von Marken in Verbindung mit den Diensten sind das Eigentum von uns und sonstigen Dritten. Keine Bestimmung oder Leistungserbringung in Bezug auf die Dienste darf ohne die schriftliche Genehmigung von uns oder des Rechtsinhabers des Dritten weder stillschweigend, noch durch Verwirkung oder auf sonstige Weise als Erteilung einer Lizenz oder eines Rechts zur Verwendung von Marken, Handelsnamen, Domainnamen, Dienstleistungsmarken, Logos oder anderen Unterscheidungsmerkmalen von Marken ausgelegt werden.

VII. ANSPRÜCHE WEGEN URHEBERRECHTSVERLETZUNG

Wir respektieren Rechte an geistigem Eigentum. Wenn Sie in gutem Glauben der Meinung sind, dass Ihre Werke so in den Diensten reproduziert wurden oder so auf den Diensten zugänglich sind, dass dadurch eine Urheberrechtsverletzung begründet wird, reichen Sie bitte die folgenden Informationen schriftlich bei unserem beauftragten Vertreter ein:

Unser beauftragter Vertreter ist:

Copyright Manager
DECE Administration
3855 SW 153rd Drive
Beaverton, OR 97003
Tel.-Nr.: 415-814-1118
E-Mail: legal@decellc.com

Nach Eingang einer Mitteilung über eine behauptete Verletzung (oder einer Erklärung im Einklang mit dem U.S. Digital Millennium Copyright Act, 17 U.S.C. § 512(c)(3)) werden wir den Zugang zu den angeblich rechtsverletzenden Inhalten zeitnah entfernen oder deaktivieren. Wir werden Nutzern, die wiederholt Urheberrechte verletzen, in geeigneten Fällen die Vorrechte entziehen. Bitte beachten Sie, dass nach dem Recht der Vereinigten Staaten im Falle einer falschen Anzeige einer Urheberrechtsverletzung erhebliche Strafen drohen.

VIII. INHALTE, DIENSTE, UND MEDIAPLAYER DRITTER

Die Nutzung der Dienste erfordert einen Internetzugang, den Zugriff auf oder die Möglichkeit zur Inanspruchnahme von Inhalten, Diensten und Ultraviolet-kompatiblen Mediaplayern. Ebenso wird möglicherweise bestimme Software benötigt, Updates oder Updates zur Software von Drittanbietern. Ihre Fähigkeit, die Dienste zu nutzen, kann durch die Leistung dieser Elemente Dritter und durch technologische Änderungen im Laufe der Zeit beeinflusst werden. Ein High-Speed-Internetzugang wird dringend empfohlen. Durch die Elemente Dritter werden unter Umständen nicht alle Merkmale und Funktionen der Dienste unterstützt. Sie sind sich darüber im Klaren, dass alle Systemanforderungen, die mitunter geändert werden können, in Ihrer Verantwortung liegen. Sie haben außerdem zur Kenntnis genommen, dass wir nicht für Fehler bei der richtigen Konfiguration oder für Einschränkungen Ihrer Elemente Dritter verantwortlich sind. Wir kontrollieren, befürworten, sponsern oder empfehlen keine derartigen Elemente Dritter und übernehmen auch anderweitig keine Verantwortung dafür. Ihre Verwendung von Elementen Dritter erfolgt auf eigene Gefahr.

Die mit der Nutzung solcher Elemente Dritter verbundenen Bedingungen können für Sie verbindlich sein und Sie sind allein für deren Einhaltung verantwortlich. So werden beispielsweise, und ohne die Allgemeingültigkeit des Vorstehenden einzuschränken, Ihre Rechte in Bezug auf Inhalte Dritter von dem Händler festgelegt, von dem Sie diese Rechte erhalten haben, und unterliegen den Einschränkungen, die durch Urheberrechtsinhaber und andere Dritte auferlegt werden. Bestimmungen und Bedingungen Dritter gelten zusätzlich zu diesen Nutzungsbedingungen und ändern Ihre Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen in keiner Weise ab.

Sie bleiben für alle Gebühren in Verbindung mit Ihrer Nutzung von Elementen Dritter sowie in Verbindung mit der Hardware, Software oder dem Internetzugang, der für die Nutzung der Dienste oder deren Funktionen erforderlich ist, verantwortlich.

IX. VERBINDLICHES SCHIEDSVERFAHREN UND VERZICHT AUF SAMMELKLAGEN

BITTE LESEN SIE DIESEN ABSCHNITT GRÜNDLICH DURCH, DENN ER BETRIFFT IHRE RECHTE. MIT IHRER ZUSTIMMUNG ZU EINEM VERBINDLICHEN SCHIEDSVERFAHREN VERZICHTEN SIE AUF IHR RECHT, BEI STREITIGKEITEN DEN RECHTSWEG ZU BESCHREITEN UND IHREN FALL DURCH EINEN RICHTER ODER EINE JURY ENTSCHEIDEN ZU LASSEN.

Zur Beschleunigung und Kontrolle der Kosten von Streitigkeiten sind wir und Sie damit einverstanden, dass Ansprüche, Streitigkeiten, Klagen oder Verfahren nach dem Common Law oder Equity Law aufgrund oder in Verbindung mit den Diensten („Streit“) im höchsten gesetzlich zulässigen Maße wie folgt beigelegt werden:

X. HAFTUNGSAUSSCHLUSS; HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

IHRE NUTZUNG DER DIENSTE ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR. DIE DIENSTE WERDEN OHNE MÄNGELGEWÄHR („AS IS“) UND OHNE AUSDRÜCKLICHE ODER KONKLUDENTE GEWÄHRLEISTUNGEN, ZUSICHERUNGEN ODER GARANTIEN JEGLICHER ART (ZUSAMMEN DIE „GEWÄHRLEISTUNGEN“) BEREITGESTELLT, EINSCHLIESSLICH DER GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DES RECHTSEIGENTUMS UND DER NICHTVERLETZUNG VON SCHUTZ- ODER ANDEREN RECHTEN. WIR GEWÄHRLEISTEN NICHT DIE ANGEMESSENHEIT, AKTUALITÄT, GENAUIGKEIT, VERFÜGBARKEIT, NÜTZLICHKEIT, QUALITÄT ODER VOLLSTÄNDIGKEIT DER DIENSTE ODER DER ELEMENTE DRITTER ODER DASS DIE BEREITGESTELLTEN FUNKTIONEN UNUNTERBROCHEN ODER FREI VON VIREN, FEHLERN, VERLUSTEN, KORRUPTION, ATTACKEN, INTERFERENZEN, VERSTÖSSEN ODER ANDEREN SICHERHEITSSTÖRUNGEN SEIN WERDEN. WIR LEHNEN AUSDRÜCKLICH JEGLICHE HAFTUNG FÜR FEHLER ODER AUSLASSUNGEN IN DEN DIENSTEN ODER ELEMENTEN DRITTER AB. IN EINIGEN RECHTSRÄUMEN IST DER AUSSCHLUSS BESTIMMTER KONKLUDENTER GEWÄHRLEISTUNGEN NICHT ZULÄSSIG, DESHALB KANN ES SEIN, DASS EINIGE DER VORSTEHENDEN AUSSCHLÜSSE AUF SIE NICHT ZUTREFFEN.

IN KEINEM FALL HAFTEN WIR ODER UNSERE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, GESELLSCHAFTER, AUFTRAGNEHMER, LIZENZGEBER UND IHRE JEWEILIGEN DIREKTOREN, FÜHRUNGSKRÄFTE, MITARBEITER, VERTRETER UND RECHTSNACHFOLGER (ZUSAMMEN DIE „DECE-KÖRPERSCHAFTEN“), GLEICH OB AUFGRUND VON VERTRAG, UNERLAUBTER HANDLUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, VERSTOSS GEGEN EINE GESETZLICH VORGESCHRIEBENE PFLICHT ODER SONSTIGEM, FÜR VERLUSTE, ANSPRÜCHE, VERBINDLICHKEITEN, KOSTEN, SCHIEDSSPRÜCHE, BUSSGELDER, STRAFEN, AUFWENDUNGEN (EINSCHLIESSLICH ANGEMESSENER ANWALTS- UND ANDERER FACHBERATERKOSTEN) ODER SCHÄDEN ALLER ART UND GLEICH OB VORHERSEHBAR ODER VERMEIDBAR (ZUSAMMEN DIE „VERLUSTE“), DIE EINER PARTEI ENTSTEHEN UND BEI DENEN MAN VERNÜNFTIGERWEISE NICHT ANNEHMEN KANN, DASS SIE NATÜRLICH DURCH EINEN VERSTOSS GEGEN DIESE VEREINBARUNG ODER DAS EREIGNIS/DIE EREIGNISSE, DIE ZU DEN VERLUSTEN GEFÜHRT HABEN, ENTSTEHEN, ODER FÜR MITTELBARE, UNMITTELBARE, BESONDERE, BEILÄUFIG ENTSTANDENE ODER FOLGESCHÄDEN ODER FÜR VERSCHÄRFTEN, STRAFE EINSCHLIESSENDEN SCHADENSERSATZ ODER ANDERE VERLUSTE JEDWEDER ART AUFGRUND VON ODER DIREKT ODER INDIREKT IN VERBINDUNG MIT DER NUTZUNG ODER NICHT MÖGLICHEN NUTZUNG DER DIENSTE, EINER UNTERBRECHUNG IN DER VERFÜGBARKEIT DER DIENSTE, EINER VERZÖGERUNG BEIM BETRIEB ODER BEI DER ÜBERTRAGUNG, COMPUTERVIREN, DATENVERLUSTEN ODER DEM GEBRAUCH, MISSBRAUCH, VERLASSEN, PRÜFEN, MANIPULIEREN ODER DER SONSTIGEN INANSPRUCHNAHME IN WELCHER ART AUCH IMMER DER DIENSTE, EINSENDUNGEN ODER ELEMENTE DRITTER, SELBST WENN EINE ODER MEHRERE DER DECE-KÖRPERSCHAFTEN VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN ODER VERLUSTE IN KENNTNIS GESETZT WORDEN WAREN. JEGLICHER ANSPRUCH AUFGRUND ODER IN VERBINDUNG MIT DEN DIENSTEN IST AUF $100 ODER DEN BETRAG, DEN SIE FÜR DEN ZUGRIFF AUF DIE DIENSTE BEZAHLT HABEN, BEGRENZT, JE NACHDEM, WELCHES DER HÖHERE BETRAG IST. IN EINIGEN RECHTSRÄUMEN KANN EINE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG ODER EIN HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR BESTIMMTE ARTEN VON HANDLUNGEN, SCHÄDEN ODER SONSTIGES NICHT ZULÄSSIG ODER EINGESCHRÄNKT SEIN, UND IN DIESEN RECHTSRÄUMEN IST DIE HAFTUNG IM HÖCHSTEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN MASSE BESCHRÄNKT.

IN KEINEM FALL SIND DIE DECE-KÖRPERSCHAFTEN VERANTWORTLICH ODER HAFTPFLICHTIG FÜR ODER IN VERBINDUNG MIT EINEM STREIT ZWISCHEN IHNEN UND DRITTEN, VON DENEN ELEMENTE DRITTER ERWORBEN ODER DEREN ELEMENTE DRITTER VERBRAUCHT WERDEN, ODER IN VERBINDUNG MIT INHALTEN, DIE VON IHNEN ODER EINER ANDEREN PERSON ODER IN IHREM AUFTRAG ODER IM AUFTRAG EINER ANDEREN PERSON AUF DEN DIENSTEN ODER ÜBER DIE DIENSTE VERÖFFENTLICHT, ÜBERTRAGEN, AUSGETAUSCHT ODER ERHALTEN WERDEN. SIE SIND SICH DARÜBER IM KLAREN, DASS (I) DIE IN DIESEM ABSCHNITT ABGEGEBENEN GEGENSEITIGEN VEREINBARUNGEN EINE ANGEMESSENE RISIKOAUFTEILUNG DARSTELLEN, ANGESICHTS DER TATSACHE, DASS DIE DIENSTE KOSTENLOS SIND, UND DASS (II) WIR IHNEN OHNE DIESE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN KEINEN ZUGRIFF AUF DIE DIENSTE ERLAUBEN WÜRDEN.

XI. FREISTELLUNG

Sie verpflichten sich, die DECE-Körperschaften auf Verlangen in Bezug auf alle Verluste freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten, die in irgendeiner Weise durch Ihre Nutzung der Dienste oder einen angeblichen Verstoß Ihrerseits gegen diese Nutzungsbedingungen oder geltende Rechte und Vorschriften entstehen. Wir behalten uns das Recht vor, die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle einer Sache auf eigene Kosten zu übernehmen, für die wir nach diesem Abschnitt Anspruch auf Freistellung haben. In einem solchen Fall sichern Sie uns auf Ihre Kosten Ihre volle Kooperation zu, um die wir Sie unter Zugrundelegung vernünftiger Maßstäbe bitten können.

XII. UNAUFGEFORDERTE EINSENDUNGEN

Wir möchten keine unaufgeforderten Einsendungen, einschließlich Ideen, Informationen, Proben, Demos, Marketingpläne, Designs oder urheberrechtlich geschütztes Material („Einsendungen“) für irgendwelche Zwecke erhalten. Indem Sie Einsendungen an uns schicken, (i) akzeptieren Sie, dass wir diese Einsendungen nicht als vertraulich oder geschützt behandeln; (ii) erklären Sie, dass die Einsendungen bewusst und freiwillig von Ihnen veröffentlicht wurden; (iii) erteilen Sie uns das lizenzgebührenfreie, unbeschränkte, weltweite, unbefristete, unwiderrufliche, nicht ausschließliche und voll übertragbare, abtretbare und unterlizenzierbare Recht und die Lizenz, Ihre Einsendungen (einschließlich der darin enthaltenen Informationen, Details, Ideen, Konzepte und/oder Formate und aller darin enthaltenen Rechte an geistigem Eigentum) ganz oder teilweise in beliebiger Weise und beliebigem Format, beliebigen Medien und/oder mit beliebiger Technologie, die jetzt bekannt ist oder später entwickelt wird, zu nutzen, zu vervielfältigen, zu modifizieren, zu übersetzen, zu bearbeiten, zu verbreiten, Bearbeitungen davon zu erstellen, zu veröffentlichen, auszuführen, anzuzeigen, zu übersetzen, zu syndizieren und zu übertragen (einschließlich der Archivierung und Bereitstellung von solchem Material auf den Diensten); und (iv) sichern Sie zu und gewährleisten Sie, dass die Einsendungen Ihre eigenen sind, dass keine andere Partei Rechte daran hat (einschließlich Urheberrechte und Vertragsrechte) und dass die Einsendungen nicht gegen geltendes Recht, Vorschriften oder Verfahrensregeln verstoßen. Soweit gesetzlich zulässig, verzichten Sie auf alle moralischen Rechte an Ihren Einsendungen in einem beliebigen Teil der Welt. Sie geben Ihr Einverständnis, dass unsere Nutzung Ihrer Einsendungen in unserem eigenen Ermessen liegt und wir nicht verpflichtet sind, Ihre Einsendungen zu verwenden.

XIII. KOMMUNIKATIONEN

Es kann sein, dass wir in regelmäßigen Abständen bezüglich Ihrer Nutzung der Dienste mit Ihnen in Kontakt treten müssen. Sie willigen ein, Kommunikationen und Mitteilungen von uns auf elektronischem Wege zu erhalten und stimmen zu, dass von uns elektronisch versandte Bekanntmachungen, Mitteilungen, Vereinbarungen und sonstige Kommunikationen das gesetzliche Schriftformerfordernis für solche Kommunikationen erfüllen. Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für E-Mails oder andere elektronische Kommunikationen, die gefiltert, abgefangen oder geändert werden, verloren gehen oder nicht erhalten werden.

XIV. BESONDERE BESTIMMUNGEN FÜR NUTZER AUSSERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN

Die folgenden Bestimmungen gelten, wenn Sie die Dienste außerhalb der Vereinigten Staaten nutzen:

XV. SONSTIGES

Diese Nutzungsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns dar und treten an die Stelle aller vorherigen oder zeitgleichen Kommunikationen und Vorschläge (ob mündlich, schriftlich oder elektronisch) zwischen Ihnen und uns, und Sie haben sich nicht auf Gewährleistungen, Erklärungen oder Zusicherungen verlassen, die in diesen Nutzungsbedingungen nicht angegeben sind. Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen für undurchsetzbar gehalten werden, bleibt die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt und wird durch eine durchsetzbare Bestimmung ersetzt, die der Absicht, welche der undurchsetzbaren Bestimmung zugrunde liegt, am nächsten kommt. Sie erklären sich einverstanden, dass weder ein Joint Venture, noch eine Partnerschaft, noch ein Beschäftigungs- oder ein Vertretungsverhältnis aufgrund dieser Nutzungsbedingungen oder Ihres Zugriffs und Ihre Nutzung der Dienste zwischen Ihnen und uns bestehen.

Unsere Unterlassung, von unseren Rechten Gebrauch zu machen, Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder auf einen Verstoß durch eine Partei zu antworten, gilt nicht als Verzicht auf unser Recht, später Bestimmungen der Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder auf Verstöße zu antworten. Nichts in diesen Nutzungsbedingungen unterbindet unser Recht, staatlichen, gerichtlichen oder polizeilichen Anfragen oder Anforderungen bezüglich Ihrer Nutzung der Dienste oder der uns angegebenen oder von uns erfassten Informationen hinsichtlich einer solchen Nutzung Folge zu leisten. Sie werden Ihre Rechte und Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen ohne unsere Zustimmung an niemanden übertragen, abtreten und von niemandem treuhänderisch verwalten lassen. Wir können jedes unserer Rechte hieraus ausüben und unsere Verpflichtungen direkt oder über Dritte erfüllen. Uns gewährte Rechte erstrecken sich gleichermaßen auf Dritte, die für uns handeln.